Immer mehr Menschen arbeiten digital und eben auch von zu Hause im Home Office.
Der digitale Wandel findet  statt und somit wird Arbeiten im Home Office immer mehr zur Realität. 
Arbeiten von Zuhause kann aber  Fluch und/oder Segen bedeuten. 
Ein Segen, weil du dir deine Zeit frei einteilen kannst oder du einfach mehr Ruhe hast als in einem Großraumbüro und du dir Fahrten und Warten im Stau sparst. 
Ein Fluch, wenn noch andere mit dir im Home Office sind,  und du dadurch ständig abgelenkt bist und es dir schwerfällt dich zu fokussieren. Je nachdem, ob noch Homeschooling oder sonstige Betreuung nebenbei läuft, kann es sehr schnell zu einem großen Stressor werden. 
Wichtige Voraussetzungen für stressfreies, produktives Arbeiten sind  Ruhe, Struktur und Ordnung!
In dieser Episode geht es genau darum und um Marie Kondos Buch “Joy at work”. 
Viel Spaß beim Zuhören!