EP 69 _ 15 Anzeichen, dass Du zu viel Zeug besitzt

Hast du das Gefühl, du hast den Überblick verloren?

Häufig werden wir beim Thema aufräumen betriebsblind, wir spüren, dass wir gestresst sind wissen aber gar nicht warum. Häufchen auf dem Fußboden und Stapel von Zeitungen und Papieren überall. Es gibt viele Anzeichen, die ein eindeutiges Indiz sind, dass du einfach zu viel besitzt.  Wenn du die Übeltäter identifiziert hast, wird es dir leichter fallen,

Hier die 15 Anzeichen, dass Du definitiv zu viel Zeug besitzt

  1. Du brauchst zu viel Zeit zum Putzen
  2. Die Böden sind nicht frei
  3. Alte Versionen von Geräten stehen rum
  4. Du hast mehr als eine Kramschublade
  5. Du kaufst immer wieder Dinge, die du eigentlich schon besitzt
  6. Spontaner Besuch stresst dich
  7. Du weißt morgens nicht, was du anziehen sollst
  8. Papiere stapeln sich, Du hast den Überblick verloren
  9. Räume werden zweckentfremdet genutzt
  10. Du hast Kartons und Taschen in Keller oder Dachboden für „irgendwann“
  11. Dinge; die du nicht mehr zuordnen kannst z.B. Kabel oder Teile von Geräten
  12. Du denkst, du hast zu wenig Stauraum
  13. Dinge müssen ständig von A nach B geräumt werden
  14. Du weißt garnicht, was sich in den vielen Kisten befindet
  15. Aus zu vielen Gegenständen sind Projekte geworden

Nimm dir die Zeit und finde heraus, welche Punkte der Unordnung dich am meisten stressen und dann arbeite sie Stück für Stück ab, um nach und nach ein geordneteres, stressfreies Leben zu führen.

Nimm dir die Zeit und finde heraus, welche Punkte der Unordnung dich am meisten stressen und dann arbeite sie Stück für Stück ab, um nach und nach ein geordneteres, stressfreies Leben zu führen.

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked